• Laden…

Die Marketingfunktionen in der Überall zuhören App sind leistungsstarke Möglichkeiten, um mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten und Markenaffinität aufzubauen. Dieser Artikel enthält Tipps und hilfreiche Hinweise zum Anpassen der Listen EVERYWHERE-App.

Passen Sie das Farbthema, Kanalnamen und Bilder an, erstellen Sie verschiebbare Banner, Werbeaktionen, Angebote und sperren Sie Kanäle mit einem Passwort in der Listen EVERYWHERE-App über ein Online-Portal namens Cloud Services. Wenn Sie Ihr Cloud Services-Konto also noch nicht eingerichtet haben, Fordern Sie den Zugang an, indem Sie dieses Formular ausfüllen.

Welche Funktionen der Listen EVERYWHERE App sind anpassbar?

Willkommensanzeige oder -video – Die Willkommensanzeige (im Bild unten nicht abgebildet) ist das erste Bild oder Video, das der Benutzer beim Öffnen der App sieht.

App-Thema – Mit dem App-Design können Sie den oben in der App angezeigten Titel, die Farbe des Hauptbanners und die sekundären Farben (Registerkarten- und Kanalname) bearbeiten.

Dokumente – In diesem Bereich können Sie PDF-Dokumente für Ihre Gäste bereitstellen. Beispiele für Dokumente, die Veranstaltungsorte Gästen zur Verfügung stellen können, sind Nährwertangaben, Sitzpläne und Veranstaltungskalender.

Gleitende Werbebanner – Sliding-Banner können Anzeigen, Coupons, Werbeaktionen oder Sonderveranstaltungen sein, die zu Ihrem Menü, Ihrer Website oder zusätzlichen Informationen durchklicken.

Angebote – Werbeangebote sind ein Ort für benutzerdefinierte Inhalte, die Zeitpläne, Websites oder Veranstaltungsagenden umfassen können. Diese ermöglichen es Ihrem Gast, sich zu Ihren benutzerdefinierten Inhalten durchzuklicken.

Kanalbezeichnungen – Passen Sie das App-Erlebnis an Ihre Marke an, indem Sie die Kanäle benennen und Bilder hochladen.

Private Kanäle – Private Kanäle sind optional und sperren den Zugriff auf das Audio auf einem Kanal mit einem Passcode für zusätzliche Sicherheit. Sie können festlegen, welche Kanäle (falls vorhanden) gesperrt sind, und den Passcode für gesperrte Kanäle innerhalb von Cloud Services und im Admin-Bereich direkt in der App erstellen und ändern. Erfahren Sie mehr in diesem Video.

Ein Bild eines Telefons mit der Listen Everywhere-App auf dem Bildschirm. Es gibt Callout-Funktionen, mit denen Sie die App anpassen können, darunter die Willkommensanzeige oder das Video, das App-Design, Dokumente, verschiebbare Werbebanner, Angebote, Kanalbezeichnungen und Sperrsymbole für private Kanäle.

1. So erstellen Sie eine Willkommensanzeige

Das Erstellen einer Willkommensanzeige ist eine großartige Möglichkeit, um mit der Anpassung der Listen EVERYWHERE-App zu beginnen. Sie können ein Video oder Kunstwerk hinzufügen, um Ihre Gäste über Menüs, Veranstaltungen und andere Möglichkeiten zur Interaktion mit Ihrer Marke zu informieren. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

Ein Screenshot des Dropdown-Menüs, in dem Sie die Willkommensanzeige in der Listen EVERYWHERE-App anpassen können.
  1. Melden Sie sich bei Ihrem Cloud Services-Konto an: http://services.listeneverywhere.com
  2. Wenn Sie angemeldet sind, klicken Sie auf das Menüsymbol oben links auf der Seite und wählen Sie Willkommensanzeigen > Willkommensanzeige erstellen aus
  3. Verwenden Sie auf der Seite „Willkommensanzeige erstellen“ die folgenden Optionen:
    • Name:
    • Überspringen aktivieren
    • Art der Willkommensanzeige (Video oder Bild)
    • Willkommensdatei: Navigieren Sie zum Speicherort des oder Bildes, um es in die App hochzuladen
  4. Klicke auf Speichern
  5. Wählen Sie nach dem Speichern auf der Seite Veranstaltungsorte zuweisen aus, auf welche Veranstaltungsorte Sie die neue Willkommensanzeige anwenden möchten.
  6. Die Seite wird aktualisiert und die Synchronisierungsergebnisse werden nach dem Speichern unten auf der Seite aufgelistet.
  7. Überprüfen Sie, ob die Standard-Willkommensanzeige ersetzt wurde, indem Sie die mobile Listen Everywhere-App öffnen.

2. Erstellen von App-Designs, um Ihre Marke widerzuspiegeln

Beginnen Sie mit dem Thema Artwork – Das Thema ist das, was Ihre Gäste zuerst sehen, wenn sie die App öffnen. In den App-Designeinstellungen konfigurieren Sie, wie die App aussehen wird. Sie können die Primär- und Sekundärfarben sowie den Titel auswählen, Kanalinformationen aktivieren und Hintergrundbilder hinzufügen. Erstellen Sie Ihre App-Designeinstellungen, indem Sie auf die Hauptmenüoptionen klicken und App-Designeinstellungen auswählen.

Um die Listen EVERYWHERE-App anzupassen, benötigen Sie ein 640 x 280 Pixel großes Bild, das Ihre Organisation darstellt. Sie können ein 640×500-Pixel-Bild für Tablets verwenden, aber die App kann diese Größe aus dem 640×280-Pixel-Bild generieren.

Bestimmen Sie das richtige Seitenverhältnis für das Thema - Die Aspektverhältnis für Kunstwerke klingt wie ein komplizierter Begriff, aber Computerprogramme machen es einfach. Das Seitenverhältnis ist das Verhältnis der Breite zur Höhe des Bildschirms oder Bildes. Versuchen Photoshopcanva oder ein anderes Fotobearbeitungsprogramm, um das Seitenverhältnis einzustellen. Was Sie jedoch niemals tun sollten, ist, das Kunstwerk so zu dehnen, dass es in die Schachtel passt. Wenn es zu klein ist, sollten Sie stattdessen einen Farbrahmen hinzufügen, um den Leerraum zu füllen.

3. Hören Sie sich die Medien- und Dokumentspezifikationen der App ÜBERALL an

Ein Screenshot der Dropdown-Menüoptionen zum Anpassen der Listen EVERWHERE-App in Cloud Services.

Erstellen Sie Ihre Medien und laden Sie dann die Bilder hoch und ordnen Sie sie den entsprechenden Funktionen zu. Wählen Sie diese Funktionen auf der Seite „Cloud-Dienste“ mithilfe des erweiterbaren Menüs auf der linken Seite aus.

Alle Bilder müssen im JPG- oder PNG-Format vorliegen. Videos müssen im MP4-Format vorliegen. Alle Dokumente, die Sie hinzufügen möchten, müssen im PDF-Format vorliegen. Auflösungen werden in Pixel angegeben.*

Medien-Spezifikationen

Kanalbilder – Beim Anpassen der Listen EVERYWHERE-App ist es wichtig zu beachten, dass Kanäle sowohl kleine als auch große Bilder verwenden. Das kleine quadratische Kanalbild wird in der Liste der verfügbaren Kanäle angezeigt. Die App zeigt das rechteckige größere Kanalbild an, sobald der Kanal ausgewählt wurde.

Ein Screenshot ruft auf, wo Sie die Verwendung von kleinen quadratischen Bildern und großen rechteckigen Bildern in der Listen EVERYWEHRE-App sehen können.
  • Klein: 200 B x 200 H – 2,456 B x 1,840 H
    • Die Software passt die Größe der Bilder an 200 B x 200 H.
    • JPG- oder PNG-Bildformat mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB
  • Groß: 600 B x 200 H – 2,456 B x 1.840 H
    • Die Software skaliert die Bilder auf 600 B x 200 H
    • JPG- oder PNG-Bildformat mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB

Angebote – Bannerbild (wenn das Angebot auch als Schiebebanner verwendet wird): Telefon: 640 B x 280 H – 2,456 B x 1,840 H

  • Die Software skaliert die Bilder auf 640 B x 280 H
  • Dialogbild: Telefon: 640 B x 500 H – 2,456 B x 1,840 H
  • Die Software skaliert die Bilder auf 640 B x 500 H
  • Tablet: 924 B x 462 – 2,456 B x 1,840 H
  • Die Software skaliert die Bilder auf 924 B x 462 H
  • JPG- oder PNG-Bildformat mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB
  • Maximal (6) Schiebebanner erlaubt. Dazu gehören Angebote, die auch als Sliding Banner verwendet werden.
  • Optional: PDF-Format mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB

Schiebebanner – Bannerbild: Telefon: 640 B x 280 H – 2,456 B x 1,840 H

  • Die Software skaliert die Bilder auf 640 B x 280 H
  • Dialogbild: Telefon: 640 B x 500 H – 2,456 B x 1,840 H
  • Die Software skaliert die Bilder auf 640 B x 500 H
  • Tablet: 924 B x 462 – 2,456 B x 1,840 H
  • Die Software skaliert die Bilder auf 924 B x 462 H
  • JPG- oder PNG-Bildformat mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB
  • Maximal (6) Schiebebanner erlaubt. Dazu gehören Angebote, die auch als Sliding Banner verwendet werden.

Willkommensanzeigen

  • Kleines Bild: 640 B x 960 H – 2,456 B x 1,840 H
    • Die Software passt die Größe der Bilder an 640 B x 960 H.
    • JPG- oder PNG-Bildformat mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB
  • Großes Bild (optional): 2,048 B x 1,536 H – 2,456 B x 1,840 H
    • Die Software skaliert die Bilder auf 2,048 B x 1,536 H
    • JPG- oder PNG-Bildformat mit einer maximalen Dateigröße von 5 MB
  • Video:
    • Dateiformat: mp4
    • Videobitrate: 500 kbps
    • Videoauflösung: 480 B x 360 H
    • Bildrate: 30fps
    • Audio-Codec: AAC-LC
    • Ton: Mono oder Stereo
    • Audio-Bitrate: 128 kbps

Dokumentenformat und -größe

Dokumente müssen in einem portablen Dokumentformat (PDF) vorliegen und dürfen nicht größer als 5 MB sein.

4. Bearbeiten und Formatieren von Medien für die Listen EVERYWHERE App

Wenn Sie kein Grafikdesigner sind und keine Designsoftware verwenden, gibt es viele leicht verfügbare Softwareprogramme, mit denen Sie die Listen EVERYWHERE-App anpassen können. Hier sind einige Beispiele für die Größenänderung und das Zuschneiden eines Bildes.

Ein Screenshot zum Ändern der Größe und Zuschneiden eines Bilds mit Microsoft Paint.

Beispielsweise erledigt Microsoft Paint (MS Paint) für Windows diese Aufgabe sehr einfach. In MS Paint sind die Größenänderungs- und Zuschneideoptionen auf der Registerkarte „Startseite“ gut sichtbar. Es ist hilfreich, die Größe des Bildes nach „Pixeln“ zu ändern, um die Höhen- und Breitenabmessungen für einen erfolgreichen Upload in Cloud Services besser anzupassen.

Auch die Formatierung von Bildern und Videos ist einfach. Die meisten, wenn nicht alle Programme haben
Optionen „Speichern unter…“ oder „Exportieren“. Dies ermöglicht Ihnen insbesondere, die Datei in einem der unterstützten Formate zu speichern.

Screenshot eines Windows-Dialogfelds, das „Speichern unter Typ“ hervorhebt, in dem Sie den Dateityp angeben können, unter dem Sie einen Dateityp speichern möchten.

Außerdem ist hier ein Beispiel für einen Videoexport in OpenShot Video Editor:

Screenshot der Videobearbeitungssoftware der Marke OpenShot, der zeigt, wie das Videoexportformat und die Auflösung ausgewählt werden.

5. Andere verfügbare Anpassungen in der App

Neben dem Erstellen und Hochladen von Medien zum Anpassen der Listen EVERYWHERE-App möchten Sie möglicherweise auch den Servernamen, den/die Kanalnamen, den Audioeingangsmodus und die Sichtbarkeit des Kanals bearbeiten. Das Ändern dieser Optionen hilft Ihrem Kunden, die verfügbaren Kanäle in der Listen EVERYWHERE-App anzuzeigen und auszuwählen.

Befolgen Sie diese Schritte, um diese Listen EVERYWHERE-App-Funktionen anzupassen:

  1. Melde dich bei deinem Cloud-Dienste Konto
  2. Navigieren Sie im Hauptmenü auf der linken Seite zu Venue Servers & Labels
  3. Wählen Sie Liste der Venue-Server aus
  4. Wählen Sie den Listen EVERYWHERE Server aus, den Sie bearbeiten möchten
  5. Wählen Sie Speichern aus, sobald alle Änderungen abgeschlossen sind *

* Hinweis: Die erste Schaltfläche Speichern speichert die Einstellungen in der oberen Hälfte der Seite und startet den Venue Server automatisch neu. Die zweite Schaltfläche Speichern speichert die Kanaleinstellungen und startet den Venue Server nicht neu.

Ein Screenshot der Cloud-Services-Software, die aufruft, wo Sie den Servernamen ändern, Kanäle aktivieren, die Kanalnamen in der Listen EVERYWHERE-App anpassen und zwischen Mono- und Stereomodus wechseln können.

Obwohl diese Liste mit Tipps zum Anpassen der Listen EVERYWHERE-App nicht vollständig ist, können Sie mehr in der erfahren Hören Sie sich das Benutzerhandbuch für EVERHWHERE Cloud-Dienste an und für Hören Sie EVERYWHERE App-Benutzerhandbuch.

Und wenn Sie bei etwas Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, das technische Serviceteam von Listen Technologies unter +1.801.233.8992 oder zu kontaktieren [E-Mail geschützt] zur Hilfe. Sie helfen immer gerne!

*Bitte beachten Sie: Angebote, Dokumente und sekundäre App-Themenregisterkartenfarben sind auf dem LWR-1020 Wi-Fi-Empfänger nicht verfügbar.

Drei separate ListenTALK-Empfänger hintereinander mit unterschiedlichen Gruppennamen auf jedem Bildschirm.
Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Gerne liefern wir Ihnen einmal im Monat wertvolle Erkenntnisse direkt in Ihren Posteingang.

Glückliche lächelnde Frau, die im Callcenter arbeitet
Wie können wir Ihnen helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, erstellen Ihnen ein detailliertes Angebot oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

BLOSS NICHTS VERPASSEN
Zustimmung