• Laden…

Was haben Gerichtssäle, kulturelle Attraktionen, Hochschulcampus, Gottesdienste, Konferenzzentren, Produktionsstätten, Veranstaltungen und Sitzungssäle gemeinsam? Dies sind Orte, an denen ListenTALK dazu beitragen kann, dass jeder klar hört und das gleiche Erlebnis teilt – Kommunikationsbarrieren wie nicht die gleiche Sprache oder Hörverlust werden beseitigt. Jetzt ListenTALK—unsere preisgekrönte Mobilkommunikationssystem – ist noch besser.

Das neueste Firmware-Update für das System fügt ListenTALK neue Funktionen hinzu. Hier sind die drei wichtigsten Gründe, sich über das neueste Update von ListenTALK zu freuen.

Verbesserte Funkleistung

Das Firmware-Update ermöglicht den gleichzeitigen Betrieb mehrerer Gruppen im selben Raum. In Nordamerika und Japan können nun 20 verschiedene ListenTALK-Gruppen das gleiche Gebiet besetzen. In Europa sind es 30.

Diese Erhöhung der Gruppenanzahl kommt Gruppen beim Simultandolmetschen sowie bei umfangreichen Schulungen und Führungen zugute. Zum Beispiel könnten 20 Reiseleiter separate Gruppen innerhalb eines Museums oder einer kulturellen Sehenswürdigkeit führen. Oder in Europa können bis zu 30 Simultandolmetscher ListenTALK in einem Konferenzzentrum oder Besprechungsraum nutzen.

Verbesserte Kommunikationsleistung

Das Update von ListenTALK verbessert auch die Benutzererfahrung.

  • Gesprächsfluss. Statt zwei können jetzt bis zu drei Personen gleichzeitig sprechen.
  • Neuer Algorithmus. Das Update behält den neuesten Beitrag zur Konversation bei und stößt die Person an, die am wenigsten beigetragen hat, wenn ein vierter Sprecher hinzukommt.
  • Kanal Widmung. Das System hat jetzt die Möglichkeit, einem Gruppenunterleiter einen Prioritätskanal zuzuweisen.

Dolmetschermodus

Vorbei sind die Zeiten, als a Simultandolmetscher benötigte zwei Transceiver-Einheiten oder Headsets. In der Vergangenheit brauchten sie einen, um den Redner zu hören und einen, um die Verdolmetschung an eine Gruppe zu übertragen. Jetzt können sie die Person sprechen hören und dann die Verdolmetschung über ein einziges Gerät und ein Headset übertragen. Es ermöglicht einem Gruppenleiter auch, eine ganze Gruppe zu nehmen und sich mit einem anderen Moderator zu verbinden, ohne die gesamte Gruppe zu reparieren.

Was ist, wenn der Dolmetscher die Sprache des Moderators nicht spricht? Mit ListenTALK 2.0 ist das kein Problem! Der Dolmetscher verbindet sich einfach mit einem anderen Dolmetscher, der eine Sprache spricht, die er versteht, um ein Relais-Dolmetschszenario mit einer einzigen Einheit zu erstellen. Es dauert weniger als eine Minute, um sich mit ListenTALK mit einer Gruppe zu koppeln.

HörenTALK ist seither das vertrauenswürdige mobile Kommunikationssystem 2017. Jetzt bietet das neueste Firmware-Update mehr Funktionen als je zuvor, mit verbesserter Funk- und Kommunikationsleistung und Dolmetschermodus.

Sie möchten mehr über ListenTALK erfahren? Kontakt unsere Kommunikationsspezialisten, um eine maßgeschneiderte Lösung für Ihr Unternehmen oder Ihren Veranstaltungsort zu entwickeln, die Sie risikofrei ausprobieren können, damit jeder klar hören und das gleiche großartige Erlebnis teilen kann.

Drei separate ListenTALK-Empfänger hintereinander mit unterschiedlichen Gruppennamen auf jedem Bildschirm.
Melden Sie sich für unseren Newsletter

Gerne liefern wir Ihnen einmal im Monat wertvolle Erkenntnisse direkt in Ihren Posteingang.

Glückliche lächelnde Frau, die im Callcenter arbeitet
Was können wir für Sie tun?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, erstellen Ihnen ein detailliertes Angebot oder senden Ihnen weitere Informationen zu.