Interessenvertretung für Hörverlust

Für Menschen mit Hörverlust kann es frustrierend und isolierend sein, bei Live-Veranstaltungen, Gottesdiensten und anderen öffentlichen Versammlungen nicht hören zu können. 

Hörverlust: Die unsichtbare Behinderung

Jeder fünfte Erwachsene erlebt seine Welt aufgrund von Hörverlust, der unsichtbaren Behinderung, in unterschiedlichem Grade der Stille. Dies ist auf mehrere Faktoren zurückzuführen. Manche wollen einfach nicht zugeben, dass sie einen Hörverlust haben; andere wissen nicht, dass es viele Ressourcen gibt, um ihnen zu helfen. Dies muss sich ändern. Irgendwann werden wir alle von dieser unsichtbaren Behinderung berührt, egal ob wir von unserem eigenen Hörverlust betroffen sind oder jemanden, den wir lieben. Unabhängig davon, wer es ist, ist es wichtig, über die Technologien und Innovationen informiert zu sein, die entwickelt werden, um Menschen mit Hörverlust zu helfen, damit sie weiterhin die Dinge hören können, die sie lieben.

Junger afroamerikanischer Mann, der Gebärdensprache macht
Junger gemischter Geschäftsmann mit Hörgeräten, der auf einer Bank sitzt und eine Nachricht auf seinem Telefon eingibt, während er auf einen Bus wartet?
Reihe von professionell gekleideten weißen Leuten, die klatschen und lächeln, wobei der Fokus des Fotos auf einer jungen, brünetten, kurzhaarigen Frau mit Ohrstöpseln liegt

Assistives Zuhören

Haben Sie oder jemand, den Sie lieben, eine Aktivität im öffentlichen Raum abgelehnt, weil es frustrierend ist, in einer bestimmten Umgebung zuzuhören? Hörverlust kann unglaublich isolierend sein, muss es aber nicht. Assistive Listening Devices (ALDs) helfen Menschen, in schwierigen Umgebungen zuzuhören. Sie sind auch vom Americans with Disabilities Act vorgeschrieben. Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie auf unserer Compliance-Seite.

Zu den unterstützenden Hörtechnologien gehören Radiofrequenz-, Infrarot- und Wi-Fi-Streaming.

Funkfrequenz (RF): RF-Systeme funktionieren ähnlich wie Funkgeräte und verwenden einen Sender und einen Empfänger. Der Sender überträgt Ton an den Empfänger, den eine Person mit Kopfhörern oder Ohrstöpseln trägt, um zu hören, welcher Ton gesendet wird.

Infrarot (IR): Ein IR-System verwendet Infrarottechnologie, um Ton drahtlos an einen Empfänger zu übertragen. Der Unterschied zwischen IR- und RF-Systemen besteht darin, dass ein IR-System mehr Privatsphäre bietet, da das Infrarotsignal in einem Raum enthalten ist.

WLAN-Streaming: Audio über Wi-Fi ist eine einfache und kostengünstige Lösung für Hörhilfen, Sprachdolmetschen und Audio über mehrere Räume/Kanäle, die über eine kostenlose, vollständig anpassbare App direkt auf die Smartphones der Gäste übertragen werden. 

Halsschlaufe: Eine Halsschlaufe verbindet sich drahtlos mit Hörgeräten oder Cochlea-Implantaten, die mit T-Spulen ausgestattet sind. Nackenschlaufen werden entweder mit Radiofrequenz-, Infrarot- oder Wi-Fi-Hörsystemen anstelle von Headsets verwendet. Hörer haken einfach die Halsschlaufe in den Hörer ein, legen die Schlaufe um den Hals und die T-Spule nimmt den übertragenen Ton auf.

Ein Klassenzimmer-ListenRF 72-MHz-Empfänger

Radiofrequenz

zuhörenRF

Radiofrequenz ist die Legacy-Technologie, auf der die meisten Hörhilfen basieren. Audioquellen werden mit einem Sender verkabelt und Gäste verwenden Empfängereinheiten mit Headsets, Ohrlautsprechern oder Nackenschlaufen, um sich auf die Audioquelle einzustellen. Die Anwendungen reichen von College-Campus bis zu Museen und überall dort, wo Sie Audio an eine Gruppe senden. Hochfrequenzsysteme von Listen Technologies bieten die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und kristallklares Audio.

Mehr erfahren
Gerichtssaal ListenIR-Empfänger abgebildet

Infrarot

zuhören IR

Infrarotsysteme bieten Sichtsicherheit für Hörhilfen. Infrarotsysteme übertragen Audio an jeden, der einen Empfänger in Sichtlinie des Senders hat. Die Infrarotempfänger von Listen Technologies werden aus infrarottransparentem Material hergestellt, um den besten Empfang auf dem Markt zu gewährleisten. Infrarotsysteme werden am häufigsten in Gerichtssälen, medizinischen Einrichtungen oder für Organisationen verwendet, in denen Sicherheit von entscheidender Bedeutung ist.

Mehr erfahren

Audio über WLAN

zuhören
ÜBERALL

Mit Listen EVERYWHERE wird die Audioquelle mit einem Server verbunden, um das Audio über ein Wi-Fi-Netzwerk zu streamen. Benutzer greifen über eine App auf ihrem eigenen Gerät auf das Audio zu oder verwenden bereitgestellte Geräte, um auf den Kanal ihrer Wahl zuzugreifen. Eine kostengünstige Möglichkeit, Audio an eine Gruppe zu übertragen. Ideal für jeden Veranstaltungsort, der nach einer kostengünstigen Möglichkeit sucht, Audio für eine große Gruppe bereitzustellen.

Mehr erfahren

Standorte finden . Veranstaltungsorte mit ALDs

Entdecken Sie mit dem ALD Locator die Orte, an denen Hörsysteme in Ihrer Nähe verfügbar sind. Sein Zweck ist es, den Zugang zu Hörhilfen und Unternehmen zu ermöglichen. Der ALD-Locator befindet sich unter www.ALDlocator.com.

Einblicke in Hörverlust und Interessenvertretung
Gruppe von Studenten, die einer Frau zuhören, die mit der Gruppe spricht.

Kommunikations- und Hörverlust

Eine der wichtigsten Komponenten guter Kommunikation ist das Verstehen. Wenn einer der Gesprächsteilnehmer nicht vollständig verstanden wird, findet keine gute Kommunikation statt. Es ist besonders wichtig, sicherzustellen, dass beide Teilnehmer deutlich gehört werden, wenn es um einen Hörverlust geht.

Mehr erfahren