Geschichte

Älteres Listen Technologies-Logo

1998 Listen Hits the Ground Running

1998 springen Russ Gentner, Keldon Paxman, Cory Schaeffer und Kelli Lundgren mit zwei innovativen Produkten in den Markt der Hörhilfen ein.

2006 Globale Ausrichtung mit kontinuierlicher Innovation

Mit einer anhaltenden Leidenschaft für Innovation hat Listen Technologies eine neue Reihe stationärer Infrarot-Hilfshörlösungen und eine neue Familie von Hochfrequenzprodukten auf den Markt gebracht, die Hörhilfs- und Sprachdolmetschlösungen mit einer noch größeren Auswahl an Optionen und Fähigkeiten weltweit bieten.

Produktabbildung ein HF-Sender für 216 MHz
Klassenzimmer voller Studenten, die eine Prüfung ablegen.

2009 Besserer Klang für Klassenzimmer und Schulungsräume

ListenPoint, eine neue Familie erschwinglicher Verstärkerlösungen, wird eingeführt, um klare, konsistente und praktische Audioqualität in „Listen Technologies-Qualität“ in Besprechungsräume und Klassenzimmer zu bringen.

2014 Wi-Fi persönliches Hören

Listen Technologies hat ein Wi-Fi-basiertes System für das persönliche Hören auf den Markt gebracht, das es Endbenutzern ermöglicht, eine App herunterzuladen und den Fernsehton mit ihrem Smartphone zu verbinden.

Grafik mit der Aufschrift "Personal Listening" mit der Teilenummer LT-810D, einem alten Listen Technologies-Logo und einigen Linien und Strichen.
Zwei Infrarot-Empfänger von Listen Technologies in zwei verschiedenen Modi: Vortrag und Gerichtssaal.

2014 IDSP-Empfängerrevolution

Listen Technologies hat neue iDSP-Empfänger (Intelligent Digital Signal Processing) vorgestellt. iDSP ist die neue Generation von Hörhilfeempfängern, die die Radiofrequenz-Klangqualität mit fortschrittlichem DSP SQ™ revolutioniert und in den Modellen 150, 72 und 216 MHz erhältlich ist.

2015 ListenIR LT-84/LA-141 eingeführt

Listen Technologies verändert die Wahrnehmung von Infrarot. In Verbindung mit dem fortschrittlichen iDSP-Infrarotempfänger bieten unsere neuen Infrarotprodukte die doppelte Abdeckung und Reichweite im Vergleich zu herkömmlichem Infrarot und sorgen so für das beste End-to-End-Hörerlebnis.

LA141 wandmontiert mit einem LA84 schwarzen, dünnen Profil, mit Listen-Logo auf der Vorderseite
Frauen am Flughafenterminal auf ihrem Handy, die sich die Flugprotokolle ansehen

2017 erworbenes Audio überall

Das kommerzielle Audioerlebnis von Listen Technologies in Kombination mit der überlegenen Technologie von Audio Everywhere schuf den „perfekten Sturm“. Audio Everywhere von Listen Technologies ist die erste Wi-Fi-Lösung für Hörhilfen, die über das vorhandene Netzwerk eines Veranstaltungsortes läuft, einfach einzurichten und zu verwenden ist und äußerst erschwinglich ist – die ideale Lösung, um die Integration in eine Vielzahl von Umgebungen zu verbessern.

2017 ListenTALK eingeführt

Die Kommunikationsplattform ListenTALK wird auf den Markt gebracht. Der ListenTALK Transceiver ist das erste Produkt seiner Art, das Audio sowohl sendet als auch empfängt – ideal für alle Anforderungen der Zwei-Wege-Kommunikation.

Frontansicht des ListenTALK-Transceivers mit Headset-Zubehör.
Disney SyncLink-Technologie-Logo

2018 Vereinbarung mit Walt Disney Parks and Resorts

Listen Technologies schließt mit Walt Disney Parks and Resorts eine Technologievereinbarung zur Nutzung von Disney SyncLinkTM

Technologie in seinem preisgekrönten, tragbaren Zwei-Wege-Kommunikationsprodukt ListenTALK.

Erweiterung des Hauptsitzes 2018

Listen Technologies feiert den ersten Spatenstich an der Stelle, an der ein neues Gebäude neben seinem Hauptsitz am Heritage Crest Way in Bluffdale, Utah, errichtet wurde. Der Neubau wurde im Herbst 2018 fertiggestellt und verdoppelt den Firmencampus von Listen Technologies.

Listen Technologies zweistöckiges Bürogebäude aus Backstein und Stuck, braun-weißes Bluffdale-Bürogebäude bei Nacht, mit einem leeren Parkplatz, drinnen die Lichter und einem dunklen Himmel.
Überall hören (WiFi) Server

2019 Überall zuhören Launch

Listen Technologies kündigt die Einführung von Listen EVERYWHERE an, seinem neuen und verbesserten Wi-Fi-Produkt. Listen EVERYWHERE ist die neueste Entwicklung der Wi-Fi-Produkte von Listen Technologies. Es ersetzt Audio Everywhere und bietet verbesserte Hardware, ein optimiertes Finish und einen neuen Server mit professionellen Audioausgängen.

2019 Listen eröffnet ein Europa-Büro

Listen Technologies gibt die Eröffnung einer Niederlassung in Dänemark am 1. Juli bekannt, um das Geschäft in ganz Europa, dem Nahen Osten und Afrika (EMEA) auszubauen. Flemming Bjerke wurde zum Geschäftsführer von Listen Technologies Europe ernannt.

Listen Technologies Europe Logo in Farbe