• Laden…

Dies wurde ursprünglich am 1. März im InfoComm All Voices Blog veröffentlicht >>>

Auf einer Reise nach Louisville, Kentucky, hatte ich die Gelegenheit, einige Endverbraucher der Produkte meines Unternehmens zu besuchen. Ich habe die Reise mit Hilfe von zwei Integratoren organisiert, um zu erforschen und zu verstehen, wie unsere Produkte vom Endbenutzer verwendet, verwaltet und gewartet werden.

Als Hersteller sind diese Treffen für mich von unschätzbarem Wert. Allzu oft fliege ich unterwegs in eine Stadt, um mich mit Händlern und Beratern zu treffen. Ich spreche mit ihnen darüber, wie unsere Produkte verwendet und verkauft werden können, erfahre, welche Projekte sie in Arbeit haben und frage sie, ob sie unsere Produkte in Betracht ziehen würden. Dieser Ansatz hat mir und unserem Unternehmen im Laufe der Jahre gute Dienste geleistet.
Diese Reise war anders. Es war eine augenöffnende Erfahrung, da es mir ermöglichte, mit denen zu sprechen, die die Produkte tatsächlich verwenden. Was für ein neuartiges Konzept! Und dennoch konzentrieren wir uns Hersteller nicht oft darauf, weil wir über den Kanal auf den Markt gehen. Diese Reise ermöglichte es mir, Benutzer zu den Herausforderungen zu befragen, denen sie ausgesetzt sind, was ihrer Meinung nach verbessert werden sollte und warum? Es war eine aufschlussreiche Erfahrung, ein wirkliches Verständnis dafür zu bekommen, wie Produkte Tag für Tag von Benutzern verwendet werden, die nichts zurückhielten.
Unsere Produkte sind persönliche Geräte, die Menschen beispielsweise auf Tourneen und in Theatern, Gotteshäusern und Stadien verwenden. Wir, unsere Händler und unsere Berater konzentrieren uns auf Klangqualität und einfache Einrichtung. Bei meinem Besuch in Louisville habe ich gelernt, dass sich der Endbenutzer darauf konzentriert, wie er seine persönlichen Geräte verwaltet, wartet, verwendet und ausgibt. Sie müssen auch wissen, wie sie die Geräte am besten reinigen und die Batterien aufladen, und sie möchten wissen, wie oft sie die Batterien ersetzen sollten.
Dies sind alles Fragen, die nach dem Verkauf, der Installation und der Freigabe auftauchen. Häufig denken Benutzer am Anfang nicht daran, diese Fragen zu stellen, weil sie noch nicht die Erfahrung haben, um zu wissen, was sie fragen sollen. Ich habe immer geglaubt, dass Accessoires wichtig sind und ich habe gelernt, dass sie oft der wichtigste Teil sind. Zubehörteile können die kleinen Details eines Gesamtsystems sein, aber sie sind oft das, was den Veranstaltungsorten den meisten Kummer bereitet.
Ich habe das, was ich von dieser Reise gelernt habe, in mein Unternehmen mitgenommen. Wir konzentrieren uns darauf, diese Stimme und Perspektive in unsere Produktentwicklung einzubringen. Versteh mich nicht falsch, das haben wir in der Vergangenheit auch schon gemacht, aber die Perspektive, die wir jetzt bekommen, ist viel stärker.
Der Besuch in Louisville hat so viele Dinge bestärkt, die ich an meiner Arbeit schätze, an der Branche, zu der ich gehöre, und an den Menschen, mit denen ich das Privileg habe, in Kontakt zu treten. Ich liebe es, Beziehungen aufzubauen, und ich habe gelernt, dass Händler gerne Hersteller zu Kundenbesuchen mitnehmen. Es zeigt ihrem Kunden, dass sie die Unterstützung und den Rückhalt des Herstellers haben. Ich habe auch mehr über die Händlerkontakte erfahren, die mir helfen, ihnen ein besserer Partner zu sein. Was mir in dieser Branche am meisten Spaß macht, ist, dass ich ständig lerne und wachse. Andere sind so großzügig mit ihrer Zeit, ihren Gedanken und Vorschlägen – wenn wir nur die richtigen Fragen stellen und wirklich zuhören.
Drei separate ListenTALK-Empfänger hintereinander mit unterschiedlichen Gruppennamen auf jedem Bildschirm.
Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Gerne liefern wir Ihnen einmal im Monat wertvolle Erkenntnisse direkt in Ihren Posteingang.

Glückliche lächelnde Frau, die im Callcenter arbeitet
Wie können wir Ihnen helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, erstellen Ihnen ein detailliertes Angebot oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

BLOSS NICHTS VERPASSEN
Zustimmung