• Laden…

Salt Lake ist zwar eine kleine Stadt, aber Frauen in der Technologiebranche sind dort groß geschrieben. Bei gestern Frauen Tech AwardsMehr als 400 Ingenieurinnen, Erfinderinnen, Unternehmerinnen und Wirtschaftsführerinnen versammelten sich, um die besten und klügsten Frauen in technologiebezogenen Berufen zu feiern.

KeynoteBei dieser Veranstaltung ging es nicht so sehr um eine Demonstration von Frauenpower, sondern eher um Mädchenpower Empowerment. Von der Frage-und-Antwort-Runde vor dem Mittagessen bis zur abschließenden Preisverleihung war das Thema der Veranstaltung „Defy Gravity“ klar.

Die Grundsatzrede wurde von Sophia Chew gehalten, einer 25-jährigen Intel-Veteranin und einer erstaunlich talentierten Frau. Ihre Ziele sind kraftvoll und einfach: „Etwas Großes tun“ und „Einen Unterschied machen“. Sie forderte das Publikum auf, sie selbst zu sein, zu lernen, Mehrdeutigkeiten zu tolerieren und sich Mentoren zu suchen.

Es gab so viele tolle Momente:
  • Susan Johnson, Trägerin des Leadership Excellence Award, erzählte, dass sie die einzige Frau in ihrem Ingenieurstudium war und von einem der männlichen Studenten gefragt wurde: „Weiß dein Vater, dass du hier bist?“ Sie antwortete: „Er hat mich ermutigt, an dem Kurs teilzunehmen.“
  • Sarah Hiza, Trägerin des Technology Innovator Award, sprach über die unerschütterliche Unterstützung ihrer Eltern bei ihrer Promotion. in Polymerwissenschaften.
  • Courtney Doyle, Empfänger des Academic Excellence Award, würdigte die vier anderen Doktoranden. Studenten in ihrer Kategorie. Sie sind stark, klug und stolz darauf, Frauen in der Ingenieursabteilung der University of Utah zu vertreten.
Erin-und-JaneDer Women Technology Council hat bei dieser Veranstaltung fantastische Arbeit geleistet. Es war absolut inspirierend. Ich persönlich bin sehr stolz auf meine Geschäftspartnerin Erin Bolton, die als eine der 16 Finalistinnen ausgezeichnet wurde.

Diese Veranstaltung ließ mich an andere Gruppen denken, die hart daran arbeiten, Frauen hervorzuheben und ein Diskussionsforum zu schaffen – insbesondere in einer Branche wie der AV, die noch stärker von Männern dominiert wird Informatik.

Ich sehe eine echte Energie darin, mehr Frauen in die Branche zu bringen und die Frauen darin anzuerkennen. Wenn wir uns an Orten wie dem zusammenschließen Frauen in der AV-LinkedIn-Gruppekönnen wir das Thema der Women Tech Awards und „Defy Gravity“ fortsetzen.

Drei separate ListenTALK-Empfänger hintereinander mit unterschiedlichen Gruppennamen auf jedem Bildschirm.
Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Gerne liefern wir Ihnen einmal im Monat wertvolle Erkenntnisse direkt in Ihren Posteingang.

Glückliche lächelnde Frau, die im Callcenter arbeitet
Wie können wir Ihnen helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen, erstellen Ihnen ein detailliertes Angebot oder senden Ihnen weitere Informationen zu.

BLOSS NICHTS VERPASSEN
Zustimmung